• Tai Chi Urlaub
    Tai Chi Urlaub
  • Ausflüge Tai Chi Slowenien
    Ausflüge Tai Chi Slowenien
  • Qigong Schule Vogelsbergkreis
    Qigong Schule Vogelsbergkreis
  • Gruppenkurse Tai Chi Vogelsberg
    Gruppenkurse Tai Chi Vogelsberg
  • Kurse für jedes Alter
    Kurse für jedes Alter
  • Gesunde Kampfkunst
    Gesunde Kampfkunst
  • Gesundheit und Wohlbefinden steigern mit Tai Chi
    Gesundheit und Wohlbefinden steigern mit Tai Chi

Kursinhalt

Qigong:

Qigong ist Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Mittels langsamen Bewegungen werden vorhandene Energie-Blockaden im Körper sanft gelöst und durch die Atmung zusätzlich Lebensenergie entwickelt. Der Körper fühlt sich nach dem Training weich und geschmeidig an. Kurzfristig gewinnt man dank mehr Sauerstoff im Körper an Konzentration. Die Muskeln und Gelenke werden entspannt. Gleichzeitig entwickelt sich eine innere Ruhe und Gelassenheit für den hektischen Alltag. Durch Qigong wächst die eigene Wahrnehmung und Achtsamkeit gegenüber sich selbst und der Umwelt. Im Kurs lernt man, den Körper während den Bewegungen zu entspannen, wodurch sich mit der Zeit wie von selbst Wohlgefühl einstellt.

Tai Chi für Anfänger:

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Tai Chi Chuan von Grund auf kennenlernen wollen. Es ist keinerlei Vorkenntnis erforderlich. Wir üben einige einfache Entspannungs- und Atemübungen, sowie die ersten Schritte in der Tai Chi Form des Original Authentischen Yang-Stils im 1. Teil. Tai Chi ist eine (innere) chinesische Kampfkunst. Die verschiedenen Bewegungen entwickeln sich aus Kampftechnik und sind in einem Ablauf zusammen gestellt. Durch langsame kraftoptimierte Bewegungen werden Körper und Geist in Harmonie gebracht. Es fördert Wahrnehmung und Ausgeglichenheit auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene. Durch den harmonischen Wechsel zwischen Belastung und Entlastung in den Übungen wird zugleich die Stützmuskulatur schonend trainiert und vorhandene Verspannung sanft gelöst. Man findet Ruhe und seine innere Mitte.

Tai Chi für Fortgeschrittene:

Der Schwerpunkt der Fortgeschrittenen liegt auf dem Vertiefen der langen Form 1. - 3. Teil. Die Yin Yang Prinzipien werden in den Positionen erklärt, das dient der korrekten Koordinierung der Bewegung und Atmung. Diese fördert die Entspannung während der Form. Durch die korrekte Haltung wird körperbewusst geübt. Das macht die Form leicht und sanft und ermöglicht die innere Kampfkunst. Es ist ein Weg zur Klarheit und Stille.

Shaolin Tai Chi/Qigong in den Kampfkünsten:

Shaolin Tai Chi und Shaolin Qigong ist eine alte bekannte Kampfkunst Chinas. Sie besteht aus sehr vielen Formen (Katas). Diese unterschiedlichen Kampf-, Tierimitations- und Waffenformen enthalten Verteidigungstechniken. Das Training ist ein einzigartiger Weg, um geistig und körperlich den höchsten Stand zu erreichen. Für Erwachsene und Jugendliche ist Shaolin Tai Chi (Kung Fu) eine gute Technik für bessere Körperbeherrschung und Flexibilität. Konzentration und Ausdauer werden gestärkt und Selbstverteidigung für den Notfall vermittelt. Das Training basiert auf den Originalübungen der Shaolin und vermittelt sowohl kampfsportliche Fähigkeiten als auch Elemente der Selbstverteidigung.